Einzelansicht

+ Moritz Fridolin Kwasigroch ist von uns gegangen +

Am 18.11.2018 hat das Herz von Moritz aufgehört zu schlagen. Er ist nun allen vorausgegangen, auf die Reise in die Ewigkeit. Uns bleibt die Erinnerung an das Glück unserer gemeinsamen Zeit.

Moritz, der nur 19 Jahre alt wurde, ist 2008 als Neunjähriger bei den Berliner Amateuren eingetreten und spielte jahrelang in der Jugendabteilung. Ebenso war er für uns als Schiedsrichter tätig.
Unser Beileid gilt in dieser schweren Zeit den Eltern und engsten Verwandten. Moritz wird immer ein Teil von Berliner Amateure sein und auch bleiben.

Ruhe in Frieden

Unterstützt bitte alle den folgenden Aufruf. Jeder wie er kann und  bereit ist. Jeder Cent zählt.

Wir möchten Moritz eine schöne Beerdigung bereiten und wir möchten im Namen der Familie und Freunde dem Kinderpalliativteam Berlin für die Begleitung Moritz in seinen letzten Monaten danken.

Hier klicken um zu spenden.

Die Trauerfeier findet am 15. Dezember 2018 um 11 Uhr in der Kapelle des Alten Luisenstädtischen Friedhofs, Südstern 8-10, 10961 Berlin statt.

Anschließend wird Moritz auf dem Dreifaltigkeitsfriedhof II, Bergmannstr. 39-41, 10961 Berlin beigesetzt.

Zum Ausklang gibt es Kaffee und Kuchen in der Aula des Leibniz-Gymnasiums, Schleiermacherstraße 23, 10961 Berlin.